Mit dem Produktfinder schnell zum passenden Produkt

Technische Grundlagen zum Herunterladen

Produkt
Dämpfung
Transportgeschwindigkeit v = m/min
Werkstückträgergewicht (Einzel WT) m = kg
Minimale Anzahl aufgestauter Werkstückträger imin =
Maximale Anzahl aufgestauter Werkstückträger imax =
Fördermedium / Reibwert

Haben Sie ein Referenzprodukt eines anderen Herstellers?
Hier können Sie die Asutec Produktbezeichnung anfragen:

ASMEL-205

Home>Produkte>Stopper>Stopper mit Dämpfung>Stopper mit Dämpfung el>ASMEL-205

Stopper mit Dämpfung ASMEL-205

Zum Stoppen und Vereinzeln von einem oder mehreren auflaufenden Werkstückträgern an einer definierten Werkstückträger-Anschlagfläche.
Die Stopper der Serie ASMEL-205 und ASMEL-1050 unterscheiden sich zu den Stoppern der Serie ASMEL-200/-500/-680/-1000 darin, dass der Anschlag beim Dämpfen eine Schwenkbewegung ausführt und dass die Dämpfeinheit herausdrehbar und somit die Dämpfwirkung einstellbar ist. Hierdurch können leichtere Werkstückträger bei geringerer Vortriebskraft gedämpft und gestoppt werden.
Die Dämpfungsendlage wird zuverlässiger erreicht.

Technische Daten

AUSFÜHRUNG

Elektrischer gesteuerter Stopper mit selbsteinstellender, hydraulischer Dämpfung.
Gehäuse aus Aluminium.
Anschlag Stahl gehärtet.
WT-Lasten bis 205 kg zulässig (siehe Tabelle).

MASSENANGABEN

Die angegebene Masse bezieht sich auf das Gesamtgewicht
(WT + Werkstück), nicht auf die maximale Kraft

MAXIMALER STAUDRUCK

Abhängig von Reibung zwischen WT und Transfersystem.
Abhängig von Reibung zwischen WT und dem Anschlag.
Abhängig von der Position des WT-Anschlags.
Abhängig von den Umgebungsbedingungen (Staub)

STAUDRUCK

Wenn mehrere Werkstückträger in Transfersystemen aufgestaut und später vereinzelt werden, muss darauf geachtet werden, dass beim Freigeben des ersten Werkstückträgers die Gesamtmasse der folgenden Werkstückträger das maximal zu stoppende Gewicht zu keiner Zeit überschreiten. (siehe Tabelle)

ELEKTRISCHE DATEN

Spannung 24 V DC
Einschaltdauer 100%
Stromaufnahme 1,82 A

Funktion EW - einfachwirkend

Absenken (öffnen) Elektrisch
Aufstellen (schließen) über Federkraft

INDUKTIVE POSITIONSABFRAGE

Abfrage folgender Zustände mit induktiven Sensoren M18x1 in Klemmhaltern M24x1,5:
– Stopper in Sperrstellung (obere Position)
– Anschlag in Dämpfungsendlage

TEMPERATURBEREICH

+5°C bis + 60°C

LIEFERUMFANG

Die Geräte werden ohne Zubehör ausgeliefert.
Das Zubehör ist frei wählbar und den Umgebungsbedingungen anzupassen.
Alle mitgelieferten Zubehörteile werden auf Kundenwunsch montiert.

WARTUNGSARBEITEN

Es müssen keine Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Der Bereich um den Anschlag muss sauber und frei von Spänen sein, um ein exaktes Positionieren des WTs gewährleisten zu können.

Varianten

Keine Elemente gefunden

ASMEL-205-EW-D09-I

Gedämpfter Stopper für WT-Lasten von 30 kg bis 205 kg
Einfachwirkende Funktion, gesteuert durch einen Einfachhub-Steuermagnet
9 mm Absenkhub über Drehgelenk
Abfragemöglichkeit der oberen Position mittels induktiver Sensoren
Abfragemöglichkeit, ob Anschlag gedämpft mittels induktiver Sensoren
Anschluss mit Rechteck-Steckverbinder
Vorige Seite Nächste Seite

Diese Website benutzt Cookies um erforderliche Funktionen zu ermöglichen. Des Weiteren würden wir gerne, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, Google Analytics nutzen, um unsere Services weiter zu verbessern.